Tannöd

tannoed-posterDer neue Film von Bettina Oberli (Die Herbstzeitlosen) ist von uns vertont und gemischt worden – natürlich im Format DOLBY DIGITAL SURROUND EX.

Kurzinhalt
Abgelegen im blauschwarzen Tannenwald liegt er, der Mordhof. Sämtlich wurde hier die Familie Danner brutal mit der Spitzhacke erschlagen, auch die Kinder und die neue Magd. Niemand im Dorf hat von der grausamen Tat etwas mitbekommen. Wundern tut es aber keinen, war doch der alte Danner ein alter Tyrann und Geizhals, der es sich mit jedem in der Umgebung verscherzt hatte. Seine frömmelnde Frau sprach mit niemandem, und die Kinder von der Tochter Barbara sollen vom alten Danner gewesen sein… Als ein paar Jahre später Kathrin (26) auftaucht, um ihre Mutter zu beerdigen, geht noch immer Angst und Schrecken um im Dorf. Denn den Mörder hat man nie gefunden. Die widersprüchlichen Andeutungen über ihre Mutter irritieren Kathrin, und sie beginnt zu ahnen, dass der Mord mehr mit ihr zu tun hat als ihr lieb ist…